Von den derzeit ca. 450 Genossinnen und Genossen engagiert sich ein großer Teil ehrenamtlich für das GLOBE. Mit unserem Info-Stand sind wir vielfach unterwegs und informieren über das GLOBE und die Ziele der Kulturgenossenschaft. So waren wir über den Sommer 2017 zum Beispiel auf den Wochenmärkten oder am Lefferseck präsent und haben verschiedene Veranstaltungen besucht oder selber durchgeführt.. In dieser "Öffentlichkeitsarbeits-Gruppe" sind Sie jederzeit gern gesehen.

 

Unser Social-Media-Team betreibt die Webseite, gibt den Newsletter heraus und beantwortet per E-Mail Fragen. Auch hier können wir gern noch Unterstützung gebrauchen.

 

Die Nutzungskonzept-Gruppe arbeitet daran, für die Zeit nach der Sanierung ein tragfähiges Konzept aufzustellen.

 

Auch darüber hinaus sind Sie mit Ihren Ideen und Kompetenzen gern willkommen. Wenn Sie Interesse haben, aktiv mit uns die Entwicklung des GLOBE voranzubringen, melden Sie sich gern per E-Mail an info@globe-oldenburg.de