Zeitzeugengespräch DIGITAL - Ben Hudson

von Christina Schumacher

Mit dem 87jährigen Ben Hudson aus Newcastle führte Dr. John Goodyear im Juni 2020 das nächste digitale Zeugzeugengespräch. Ben Hudson diente als englischer Wehrpflichtsoldat in dem königlich-englischen Heavy Fla-Regiment 44 in der Oldenburger Donnerschwee-Kaserne. Das war 1950. Das aufgezeichnete Gespräch beleuchtet die Zeit vor dem Bau des Oldenburger GLOBES und zeigt, wie wichtig Sport und Singen während Bens Dienstzeit war.

Das Interview versteht sich auch als das Vatertagsgeschenk für Ben Hudson: Am Monatsanfang meldet sich Ben Hudson's Sohn aus Jarrow in Newcastle bei Dr. John Goodyear,  Anläßlich des bevorstehenden Vatertages in England am 21. Juni war er auf der Suche nach einem Geschenk für seinen Vater. Happy Father’s Day, Ben!

Zu sehen auf unserem youtube-Kanal

Zurück