HERZLICHE EINLADUNG!

 

Auf Einladung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird unser Architekt, Hermann Möhlenkamp in einem Vortrag mit vielen Fotos einen Bogen zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des GLOBEs spannen.

In dem Bildervortrag wird er in die Geschichte der britischen Besatzung um 1954 zurückgehen, über den jetzigen Zustand berichten und über die Pläne zur Wiederherstellung und zum Erhalt des Baudenkmals sprechen. Auch die kluturelle Nutzung des GLOBE nach seiner Restaurierung wird Thema sein.

 

9. November 2017, 19.30 Uhr

Staatsarchiv, Damm 43, 26135 Oldenburg

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

 

 

Download
Flyer Einladung Stiftung Denkmalschutz.p
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Es gibt einen Lichtblick in der dunklen Jahreszeit: Jeden 1. Sonntag im Monat öffnen wir das GLOBE!

Von 15-17 Uhr sind wir vor Ort, zeigen euch das GLOBE und tauschen uns gern mit euch aus.

Termine:

5. November 2017 mit Konzert des Vokalensembles Paraplü ab 15.30 Uhr

3. Dezember 2017 mit kleiner Feuershow von Natascha Czichon um 17 Uhr

7. Januar 2018

 

so kommt ihr zum GLOBE...   Bitte nutzt die Anfahrt über die Kranichstraße.